Leitbild

Unsere Kindertagesstätte wurde am 01.09.2008 eröffnet.

Sie befindet sich in Trägerschaft der Einheitsgemeinde Möser und ist für Kinder aus der Gemeinde Möser, sowie den Ortsteilen Schermen und Pietzpuhl geöffnet.

In die Einrichtung können bis zu 185 Kinder, im Alter zwischen 1-6 Jahren aufgenommen werden.

In den insgesamt 7 Gruppen, bestehend aus Krippen und Kindergartenbereich arbeiten pädagogische Fachkräfte mit unterschiedlichen Qualifikationen.

Gemeinsam mit Kindern entwickeln wir Projekte, deren inhaltlicher Verlauf von den Interessen der Kinder bestimmt wird. Wir setzen Impulse, regen an, motivieren und stellen Materialien zur Verfügung. Wir vermitteln Werte und achten auf die Einhaltung von Regeln und Normen. Dabei achten wir die kindliche Persönlichkeit und schützen Kinder vor Gefahren um ihr Wohl.

Architektur des Hauses

Unsere Kindertagesstätte beeindruckt durch ihre außergewöhnliche moderne Architektur, deren innere und äußere Nutzung auch immer vom Alter und Interesse der Kinder, die bei uns betreut werden, bestimmt wird. Der Mittelpunkt unseres Hauses bildet der Innenhof mit Rutsche. Unsere Kindergarten- Funktionsräume (Bauraum, Musikzimmer, Kreativraum, Bewegungsraum, Kombüse etc.) und Krippenräume mit Funktionsbereichen bieten uns allzeit die Möglichkeit Raum, Material und Impuls zum forschenden lernen und entdeckenden lernen zu geben. Der große Spielplatz mit seinen unterschiedlichen Spiel- und Bewegungsbereichen beeindruckt unsere großen und kleinen Piraten.

Was zeichnet uns aus?

Die Gestaltung einer gesunden Lebenswelt, in der Kinder Zeit zum Spielen, zu sportlicher Betätigung, zum Reden, zum Kuscheln und Genießen, zur Entspannung und Anspannung zum Zuhören und zum Streiten finden, ist ein wesentliches Ziel im Konzept unseres Hauses. Dazu schaffen wir ein gesundes Lebensumfeld und stellen unter Beachtung aller Bildungsbereiche – die naturwissenschaftliche Bildung in den Mittelpunkt unserer Arbeit. Die Elternarbeit spielt dabei eine entscheidende Rolle.

Wir arbeiten in einem offenen Raumkonzept. Unsere Kinder haben vom Eintritt in die Kindertageseinrichtung an die Möglichkeit, vielfältige und reichhaltige Erfahrungen im sensorischen, motorischen, emotionalen, sozialen, kommunikativen, ästhetischen und kognitiven Bereich zu sammeln.

Unsere Kinder haben ein Recht auf:

  • Zeit
  • Freie Entfaltung
  • Partizipation
  • Einhaltung ihrer Rechte nach der UN-Kinderrechtskonversation

Gemeinsame alltägliche, immer wiederkehrende partizipative Erfahrungen der Kinder sind für uns von großer Bedeutung!

Im Rahmen unserer täglichen Öffnungszeiten bieten wir flexible Betreuungszeiten an.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 06.00 - 17.00 Uhr

Regelmäßige Schließzeiten bis zu einer Woche im Sommer, zum Jahreswechsel, an den Brückentagen sowie zwei Bildungstage.

Rechtliche Grundlagen:

BGB, KiFöG, KJHG

Bildungsprogramm Sachsen-Anhalt

Satzung der Einheitsgemeinde Möser

Konzeptionen der Einrichtung

Zugriffe: 22182